Die Geschichtenschreiber

Was wäre wenn die RPG Charakter in unsere Welt kommen würden. Was wäre wenn ihre Schöpfer eine ganz besondere Verbindung zu ihnen hätten wenn sie nun das RPG spiel in ihrem Reallife spielen würden? Was wäre dann?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» See im Wald
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo Sep 19, 2011 8:36 pm von Sondre Nerhus

» Die besten Bücher die ich kenne
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMi Sep 07, 2011 3:19 am von Laila Faye Alcatraz

» Einkaufszentrum
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeFr Aug 26, 2011 1:42 am von Eva Maria Vogel

» Solveighs Postfach
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeSa Aug 20, 2011 5:43 pm von Solveigh Helmreich

» Solveighs Handy
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeSa Aug 20, 2011 5:32 pm von Solveigh Helmreich

» Potsdamer Platz
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeSa Jul 30, 2011 5:12 pm von Markus von Durancé

» Wohnzimmer
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDo Jul 28, 2011 11:07 pm von Seron de Lucia

» Die Ketten/Schlüssel/Ränge
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 27, 2011 10:50 pm von Serafine Carina San

» Kommunikationssysteme...
Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeSo Jul 17, 2011 8:58 pm von Chealsea Amanda O' Beneth

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Teilen
 

 Brunnen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Serafine Carina San
Admin
Serafine Carina San

Anzahl der Beiträge : 321
Erfahrungspunkte : 2010
Anmeldedatum : 09.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo März 21, 2011 11:04 pm

Serafine verdrehte ebenfals die augen.
"Chealsea und ich find es nicht toll das du uns anlügst wir würden dich niee mals in die klappse schiken...
vorallem weil dein Lebender beweiß neben dir steht" meinte sie und stämte die Hände in die seite den das sie das mit der Irrenanstalt gedcht hatte war so was von klar.

Aqua stand immer noch schützend bei Javert und hörte den dreien aufmerksam zu lies aber Markus dabei nicht aus den Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://geschichtenschreiber.forumieren.org
Chealsea Amanda O' Beneth

Chealsea Amanda O' Beneth

Anzahl der Beiträge : 126
Erfahrungspunkte : 112
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo März 21, 2011 11:14 pm

Chealsea blickte drein wie ein begossener Pudel, die Augen schuldbewusst auf den Boden gerichtet, und nervös auf der Unterlippe herumkauend. "Wusste ja nicht das ihr auch... naja... ihr wisst schon.", Ihre Stimme klang dünn und sie war nur noch ein leises flüstern. Nicht nur das sie Lügen selbst verabscheute, das ihre zwei Freundinnen sie auch noch dabei erwischt hatten machten die ganze Sache umso schlimmer.

Markus beobachtete die Situation und er wollte einschreiten, doch Chealsea legte eine hand auf seinen Arm. Sie schüttelte nur den Kopf.

Stattdessen antwortete er auf Evas Frage. "Mein Name lautet Markus von Durancé."
"Ich hab ihn gestern am KaDeWe aufgegabelt.", nuschelte Chealsea leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eva Maria Vogel

Eva Maria Vogel

Anzahl der Beiträge : 109
Erfahrungspunkte : 111
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo März 21, 2011 11:30 pm

"Freut mich", erwiderte Eva höflich.
"Ich bin mir sicher, dass es noch mehr gibt, deren Charas hier sind", meinte sie.
"Ist noch jemand außer Markus hier?", fragte sie Caelsea.
Javert lenkte sich inzwischen mit Lestat von Markus ab.
Lestat war gerade fleißig dabei, alle davon zu überzeugen, wie großartig er war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serafine Carina San
Admin
Serafine Carina San

Anzahl der Beiträge : 321
Erfahrungspunkte : 2010
Anmeldedatum : 09.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo März 21, 2011 11:36 pm

Serafine winkte ihre beiden chara neben sich auf wen fiona sich sichtich sträute noch weiter her zu kommen.
Serafine lächelte Chealsea aufmunternd an sie hasste es wen ihre Freundinen so gecknikt waren egal was sie angestellt hatten.
Nun standen ihre Chara neben ihr und Fiona starte Chealsea immer noch so an.
"Tut mir leid sie weiß das du Serons Phbd bist" meinte Serafine entschuldigend und in Fionas augen trat dieses flackern.
Aqua verdrehte leicht die Augen.
"Oh man ich sping von den klippen wen mir das passirt" meinte sie und ernete einen einen bösen blick von fiona.
Serafine hindessen war kurz davor einen lachkramp zu bekommen.
Wen Aqua wüste dan würde sie sich schenll eine sehr hohe klippe suchen müssen.
"Dummerweise würdest du nicht sterben wen du runter springst" meinte Serafien dan nru und war froh nicht los lachen zu müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://geschichtenschreiber.forumieren.org
Chealsea Amanda O' Beneth

Chealsea Amanda O' Beneth

Anzahl der Beiträge : 126
Erfahrungspunkte : 112
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeMo März 21, 2011 11:47 pm

Chealsea sah auf und erwiederte Seraphinas Lächeln, ehe sie sich Eva zuwandte. "Ich hab das Böse in Peron am Hals, es ist mir im Moment also ganz recht das keiner sonst hier ist. Einen plötzlich auftauchenden Cousin kann ich ja erklären... bei zweien wirds komplizierter."
Sie schluckte, warscheinlich würde Fiona jeden Moment über sie herfallen, aber sie sprach im prinzip nur die Wahrheit aus. Ein Chara war schon logistisch anstrengend.

Markus hingegen hatte sich zu Aqua gesellt und verneigte sich vor ihr. Seraphinas letzten Satz hatte er nicht überhört. "Soso, was für ein Wesen du wohl bist?", fragte er mit verführerischer Stimme und seine Augen funkelten.

Chealsea wurde knallrot und vergrub ihr Gesicht in ihre Händen. Was um himmels willen hatte sie da zum Leben erweckt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eva Maria Vogel

Eva Maria Vogel

Anzahl der Beiträge : 109
Erfahrungspunkte : 111
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 12:00 am

"Ich habe einen zurzeit sehr schreckhaften Mann und ein Kind zu erklären. Aber besser als Konniesind die beiden auf jeden Fall", stellte er fest.
Eva sah kurz zu Jabvert der sich schon geradezu auffällig intensiv mit Lestat beschäftigte, was dieser offensichtlich genoss, während er mit Javerts Hut am Brunnen entlangstolzierte.
"Wie ist Markus bei dir aufgetaucht? Bei mir war es immer nach einem Serverabsturz und Serafine kann sich nicht erinnern", erklärte Eva.
Auf der Straße hupte ein Bus und Javert zuckte erschrocken zusammen.
"Wir sollten wohl einen ruhigeren Platz suchen. Ich will nicht, dass Javert mir noch an einem Herzinfarkt wegstirbt", meinte sie, auch wenn sie wusste, dass dieser das nicht mehr konnte.
Doch auch sie spürte manchmal die Angst von Javert durchschimmern und letztlich hatte sie ihn so schreckhaft gemacht. Da musste sie nun auch die Konsequenzen tragen und Rücksicht auf diesen nehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serafine Carina San
Admin
Serafine Carina San

Anzahl der Beiträge : 321
Erfahrungspunkte : 2010
Anmeldedatum : 09.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 12:03 am

Fioan grif sie nicht an doch bei dem wort bösen in Person musste sie lächeln und ihre dunkle Aura flackerte.
Doch die meinung von Serosn Schöpferin macht eihr trotzdme klar das sie ihn nciht so schenll sehen würde.

Serafine seuftze nur still.
"Glaubst du ich habs besser getrofen mit Fiona und Aqua? Fiona ist nicht beser als Markus und ich ha bzusätzlich eben noch Aqua.
Aber wir bekommen das hin... jedenfals hoffe ich das..
Aber an einen ruhigeren Ort wo könnten wir da hin Eva?
Zu dir nach hause geht schlecht und zu mir auch nicht..." meinte sie und als Markus sich plötzlich an Aqua ran machte musste sie sich stadesen das lachen verkeinfen.
"Oh man so hab ich es mir immer vorgestellt sind sie nich süß" kicherte sie und kassirte von Aqua einen häftigen stoß in die Seite.

Aqua stieß Serafine für das sind sie nicht süß einmal in die Seite und blickte dan wieder zu Markus.
"Sag ich dir nicht den wen man dich schon das öse in Person nent dan will ich ganricht wissen was du das letzte mal nach usnerem treffen angestellt hast." meinte sie kek und schenkte ihr ein bezauberndes lächeln.

Serafine hätte es so gerne gesagt alleine um zu schaun wie sie reagierten aber sie wollte nicht das das ganze eskalierte.
"Chealsea die beiden wissen noch garnichts wir sollten aufpassen was wir sagen" meitne sie so leise wie möglich aber Vampire haben ein gutes gehör udn so fühlte sie nun den brennenden blick einer Vampirin in ihrem rücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://geschichtenschreiber.forumieren.org
Chealsea Amanda O' Beneth

Chealsea Amanda O' Beneth

Anzahl der Beiträge : 126
Erfahrungspunkte : 112
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 12:14 am

"Was, die sind bei euch im Zimmer aufgetaucht. Ist ja geil. Ich durfte meinen am KaDeWe einsammeln. Ich hab geschrieben und plötzlich passierte das alles hier in Berlin. Ich dachte schon meine Paranoia verfolgt mich, aber dann habe ich ihn da gesehen.", erklärte sie rasch und lächelte. Natürlich spürte sie Markus Gefühle aber in ihrem eigenen Chaos störten die nicht weiter. Allerdings nickte sie zustimmend als ein ruhigerer Ort vorgeschlagen wurde. "Gehen wir zu mir, meine Eltern wohnen bekanntlich weit weit weg.", sie zwinkerte.
Skeptisch sah sie Seraphina an. "Im RPG ist das ja knuffig und süß, aber hier...?", und doch bewunderte sie ihre Freundin. Sie nahm das so locker.
Dann beobachtete sie wie Markus sanft Aquas Hand nahm und sie streichelte. "Was ich? Ich bin ganz brav." Daraufhin musste sich auch Chealsea umdrehen weil sie einen Lachkrampf kaum mehr unterdrücken konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eva Maria Vogel

Eva Maria Vogel

Anzahl der Beiträge : 109
Erfahrungspunkte : 111
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 12:32 am

Eva versuchte, sch nicht allzu verrückt zu machen, aber dass sich die beiden freuten wie ein Honigkuchenpferd, weil ihre Charas flirteten, fand sie etwas unpassend.
"Ich werde mit Javert nachkommen. Er weigert sich verhemmt, bei den Hauptstraßen entlangzulaufen. Nunja, verübeln kann ich es ihm wohl nicht", meinte sie und ging zu Javert, um diesen zu sagen, dass sie zu einem ruhigeren Ort gingen, worüber dieser sehr froh schien Er sah ziemlich fertig und müde aus.
Sie sollten das nicht zu lang ziehen. Vielleicht schlief er auch bei Chealsea etwas.
Es war etwas nervig, zu püren, was Javert spürte, selbst wenn es abgeschwächt war. Auch wenn es manchmal sicher hilfeich war.
Doch sie spürte zugleich auch den Stolz und die Freude, die Lestat empfand, was manchmal etwas verwirrend war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serafine Carina San
Admin
Serafine Carina San

Anzahl der Beiträge : 321
Erfahrungspunkte : 2010
Anmeldedatum : 09.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 6:46 pm

Ja ich weiß aber ich glaub einfach das ich wirklich so drauf wäre ich bin so ich seh an den ersten Probleme lieber die guten dinge weil wen ich erstmal anfange mich verrückt zu machen dan könt ihr mich gleich in den nervenklinick bringen^^°
__________________________________________________

Serafine drehte sich auch um damit die beiden nicht sahn wei sie um ihre beherschung rang.
Oh mein gott wen die beiden wüsten sie würden druchdrehen.
"Ja ok lass uns los gehen" meinte sie und schaute zu Javert dem das ganze hier scheibar zimmlich Angst machte.
"Wir kommen mit dir wen schon mit, Umweg hin oder her" meinte sie fest überzeugt.
"Kann ich dir schenll an den PC" wante sie sich an Chealsea.
"Ich würde gern schauen ob es noch andere gibt die dieses Prolem haben und auch ob hier in der nähe vielicht ein unbewohntes Haus seht was eh in ein zwei Jahren abgerisen werden soll oder so was vielicht können wir sie da wenigstens eine weile unterbringe"

Aqua verstand zwar nicht warum die beiden das so süß und zum lachen fanden aber gut wen sie meinten.
Als Markus ihre Hand nahm und sie streichelte musste sie lächeln.
"Ah ja wen du meinst" antwortete sie ihm und blickte ihn verheißungsvoll an, wand sich dan aber ab und entzog Markus ihre Hand wieder.
Sie ging zurück zu Lestat und Javert um ihn sanft mit sich zu ziehen.
Der arme Kerl wirkte ganz verschreckt und er tat ihr leid.
Hoffentlich lernte er bald das fieltern der Geräusche es war echt schlimm ihm zu zu sehen.
Sie hagte sich bei ihm unter und bod Javert an Lestat zu nehmen wärend sie ihn hinter den andern Herzog, den besagten umweg entlang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://geschichtenschreiber.forumieren.org
Chealsea Amanda O' Beneth

Chealsea Amanda O' Beneth

Anzahl der Beiträge : 126
Erfahrungspunkte : 112
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 10:11 pm

Chealsea sah Javert an das er fix und alle war und sie nickte. "Wir nehmen die Seitenstraßen.", meinte sie und deutete in eine Gasse. Dort herschte teilweise totenstille.
Sie war froh das Markus im Momet nur neugier und teilweise langeweile empfand.
Doch plötzlich mischte sich Eifersucht mit ein, und Markus musste von Chealsea zurückgehalten werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eva Maria Vogel

Eva Maria Vogel

Anzahl der Beiträge : 109
Erfahrungspunkte : 111
Anmeldedatum : 12.03.11

Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitimeDi März 22, 2011 10:20 pm

Eva nickte leicht.
"Danke", meinte sie.
Sie hätte Javert wohl nicht so ängstlich schreiben sollen... nun gut, nun war es zu spät und sie sollte das Beste tun, damit Javert seine Angst so gut wie möglich verlor. Ständig Angst zu empfinden und zugleich die Neugier, den Stolz und die Freude von Lestat war wirklich anstrengend auf Dauer...
Javert folgte ihnen, während Lestat beschloss, als erster vorweg zu marschieren und fröhlich dabei zu singen.
Da es hier in der Nähe keine Autos und nur wenig Leute gab, ließ Eva Lesta seinen Spaß. Schließlich war er ein Kind - und wirklich so süß, wie sie ihn getippt haben. Ein echter Sonnenschein.

GEHEN IN CHEALSEAS WOHNUNG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Brunnen - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Brunnen   Brunnen - Seite 2 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Brunnen
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Geschichtenschreiber :: Berlin :: Innenstadt :: Alexanderplatz-
Gehe zu: